Home / Login
Anmeldung
Kontaktbörse
Stellenmarkt > Suche > Abschlussarbeit im Bereich Produktionsplanung/Prozessmanagement Nutzfahrzeugtechnik
duenne_linie.gif (75 Byte)
ZF Friedrichshafen AG (Standort Schweinfurt) sucht Student zur Erstellung einer Diplom-, Master-, oder Bachelorarbeit zur Prozessverbesserung in der Fertigung

Die Business Unit NKW-Antriebsstrangmodule der Division Nutzfahrzeugtechnik der ZF Friedrichshafen AG entwickelt und produziert mechatronische Antriebskomponenten, -module und -systeme wie Drehmomentwandler, Kupplungen und Zweimassenschwungräder für Nutzfahrzeuge und Busse.

Steigende Marktansprüche fordern innovative Produkte und leistungsstarke Applikationen. Im Rahmen dieser Herausforderungen bieten wir kreativen Praktikanten die Chance, uns zu unterstützen.

Wir bieten:
• Kreative Umgebung innerhalb eines dynamischen Teams mit kurzen Wegen, bei einem weltweit namhaften Zulieferer der Automobilindustrie
• Technik zum Anfassen
• Kompetente Unterstützung in allen Bereichen bei anspruchsvollen Aufgaben


Thema:
Reduzierung des Ausschusses bei Primärschwungrädern. Ermittlung und Nachweis der Einflussgrößen auf den Prozess „Drehen, Fräsen, Bohren von Primärschwungrädern“ mit Hilfe von SixSigma sowie Erarbeitung von Lö¬sungsansätzen zur Verbesserung des Prozesses.


Aufgaben:
• Erstellung einer Diplom-, Master-, oder Bachelorarbeit zur Prozess-verbesserung in der Fertigung nach SixSigma (statistische Methode)
• Aufnahme der Ausschusskategorie
• Bewertung der Messmethode nach SixSigma
• Darstellung möglicher Prozesseinflüsse
• Nachweis der Prozesseinflüsse nach SixSigma
• Erarbeitung von Vorschlägen zur Prozessverbesserung
• Präsentation der Ergebnisse


Anforderungen:
• Student/-in der Fachrichtung Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen
• PC-Kenntnisse in Word und Excel; wenn möglich Grundkenntnisse CNC
• SixSigma-Kenntnisse nicht zwingend erforderlich


Beginn: ab sofort


Sind Sie daran interessiert? Dann richten Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen als E-Mail in Form einer einzigen PDF-Datei (max. 3 MB) mit Bezug auf die Kennziffer S/S/PS/TNPE/2012/2013 an die unten genannte Adresse.


Ansprechpartner und Adresse:

Frau Peggy Schliephorst
Telefon: (+49) 9721 98- 2539
Fax: (+49) 9721 98-8022539
bewerbungen.scw@zf.com
ZF Friedrichshafen AG
Röntgenstr. 2
97424 Schweinfurt

Firma:
ZF Friedrichshafen AG
Ernst-Sachs-Straße 62
97424 Schweinfurt
Bayern
Deutschland

Ansprechpartner:

Frau Peggy Schliephorst
Durchwahl: 09721 98 2539
E-Mail: personal1z576810.scw@zf.com