Home / Login
Anmeldung
Kontaktbörse
Stellenmarkt > Suche > Ingenieur oder Techniker als KONSTRUKTEUR im spanenden Werkzeug- und Sondermaschinenbau
duenne_linie.gif (75 Byte)
Perspektive: stellvertretender Konstruktionsleiter

Firma:
Unser Auftraggeber ist ein junges, wirtschaftlich kerngesundes, stark expandierendes Unternehmen mit weltweiten Verbindungen. Das kürzlich wieder für seine Innovationskraft ausgezeichnete Unternehmen entwickelt und produziert als Technologieführer moderne Maschinen für Anwendungen in der optischen Industrie (Bearbeitungszentren, Drehmaschinen, Schleifmaschinen für die Glas- und Kunststoffverarbeitung, Lasertechnik, Feinoptik, Fototechnik, Brillenoptik).

Anforderungen:
Sie haben als Ingenieur (Fachrichtung Maschinenbau, Produktionstechnik, Werkstofftechnik oder Chemie) die nötigen theoretischen Kenntnisse und ggf. auch erste berufliche Erfahrungen, suchen aber eine Aufgabe, die Ihnen neben der theoretischen Arbeit auch genügend Freiräume für praktische Versuche lässt. Ideal sind Kenntnisse in spanenden Fertigungsverfahren (Drehen, Fräsen, Schleifen und Polieren), zusätzliche Erfahrungen in der Werkstofftchnik sowie in der Bearbeitung von Glas oder Kunststoffen sind nützlich, aber keine Bedingung. Sie haben Freude an der Entwicklung neuer Technologien, verfügen über analytisches Denkvermögen, zeigen Teamfähigkeit und gehen mit Initiative und Begeisterungsfähigkeit an Ihre Aufgabe.

Geboten werden:
Wir bieten einen sicheren, auf langfristige Zusammenarbeit angelegten Arbeitsplatz und gute berufliche Entwicklungschancen in einem modernen, expandierenden Umfeld. Das Unternehmen unseres Auftraggebers überzeugt zudem mit einem offenen, sehr angenehmen Arbeitsklima. Ihre Arbeit ist abwechslungsreich und lässt Raum für eigene Kreativität und Gestaltung. Ein leistungsgerechtes Gehalt ist selbstverständlich.

Aufgaben:
Ihre hauptsächlichen Aufgaben sind:
- konstruktive Weiterentwicklung des Fräs-, Dreh-, Schleif- und Poliermaschinenprogramms,
- Neukonstruktion von Maschinen und Baugruppen,
- kundenspezifische Varianten- und Anpassungskonstruktionen,
- Dokumentation uns Pflege von Zeichnungen,
- enge Zusammenarbeit mit der Technologieabteilung.


Bewerbungsweg:
Bitte schicken Sie uns keine Unterlagen! Rufen Sie unseren Berater - Herrn Pfeiffer - an (0611/ 94460-24), auch abends bis 21,00 Uhr oder am Wochenende (auch Sonn- und Feiertags). Er gibt Ihnen gerne weitere Infos. Oder mailen Sie Ihre Kurzbewerbung an Pfeiffer@swissconsult.org, wir melden uns dann bei Ihnen!

SWISSCONSULT /Machinery - Büro Wiesbaden * Bernhard Pfeiffer * Dotzheimer Straße 126 *
65197 Wiesbaden * Tel: 0611 94460-24 * Fax: 0611 94460-26
Email: Pfeiffer@swissconsult.org * web: www.swissconsult.org

Firma:
Bernhard Pfeiffer - SWISSCONSULT /Machinery
Dotzheimer Str. 126
65197 Wiesbaden
Hessen

Ansprechpartner:

Herr Bernhard Pfeiffer
Durchwahl: 0611/ 94460-24
E-Mail: Pfeiffer@swissconsult.org