Home / Login
Anmeldung
Kontaktbörse
Stellenmarkt > Biete > Bachelorarbeit, Diplom-/Masterarbeit, Praktikum/Praxissemester, Studien-/Projektarbeit
duenne_linie.gif (75 Byte)
Logistik - Multivariate Bewertung von Projektnetzplänen von XXL-Produkten

Das Projekt

Großskalige (oder XXL-) Produkte wie Flugzeuge, Schiffe oder Großmaschinen und -Anlagen setzen sich aus vielen Komponenten zusammen. Sie werden außerdem kundenindividuell und in vielen unterschiedlichen Varianten hergestellt. Der Ablauf von Montageprozessen wird als Projektnetzplan beschrieben. Für dessen Bewertung existieren unterschiedliche Ansätze. Quantitativ lässt er sich hinsichtlich der Anzahl und Verteilung an Objekten sowie der Länge und Breite bewerten. Im Gegensatz zu einer qualitativen Bewertung hinsichtlich Zeit, Kosten, Risiko, Komplexität und Flexibilität.

In dem Projekt soll ein Vorgehen zur multivarianten Bewertung von Projektnetzplänen entwickelt werden, mit dessen Hilfe sich Projektnetzpläne vergleichen lassen. Die logistische Leistungsfähigkeit unterschiedlicher Projektnetzpläne lässt sich mit Hilfe eines Simulationsmodells analysieren. Das Ziel ist die Beschreibung des Zusammenhangs zwischen der Struktur von Projektnetzplänen und der logistischen Leistungsfähigkeit der Montage von großskaligen Produkten.

Deine Aufgaben
Innerhalb des Projektes besteht für dich die Möglichkeit, selbstständig und kreativ an verschiedenen Aufgabenstellungen zu arbeiten. Folgende Aufgabenschwerpunkte liegen dieser Themenstellung zu Grunde:
• Literaturrecherche zu Projektmanagement und Montageplanung
• Definition von Bewertungsansätzen von Projektnetzplänen
• Entwicklung eines Vorgehens zur multivarianten Bewertung von Projektnetzplänen
• Planung und Durchführung von Simulationsstudien
• Beschreibung des Zusammenhangs zwischen der Struktur von Projektnetzplänen und der logistischen Leistungsfähigkeit der Montage von großskaligen Produkten

Dein Profil
Du bist eingeschriebener Student in einer der folgenden Fachrichtungen:
• Maschinenbau
• Wirtschaftsingenieurwesen
• Wirtschaftsinformatik / Informatik
• Produktion und Logistik
• Produktionstechnik
• Wirtschaftswissenschaften
• Mathematik
Gute Deutschkenntnisse werden vorausgesetzt. Je nach Schwerpunkt der Arbeit sind Programmierkenntnisse in VBA, JAVA, Plant Simulation von Vorteil.
Wenn du daran interessiert bist, uns im Rahmen eines praxisorientierten Projektes zu unterstützen und einen Einblick in das Themengebiet der XXL-Montage zu erhalten, dann melde dich bei uns.

Wir bieten
• eigenverantwortliches Arbeiten
• Festlegung des Themenschwerpunkts nach Interesse
• gut ausgestattete Arbeitsplätze
• Betreuung deiner Abschlussarbeit

Ansprechpartner
Henrik Prinzhorn, M. Sc.
+49 (0)511 279 76-446
Bewerbungen bitte an jobs@iph-hannover.de


Firma:
IPH - Institut für Integrierte Produktion Hannover gemeinnützige GmbH
Hollerithallee 6
30419 Hannover
Niedersachsen

Ansprechpartner:

E-Mail: studentenjobs@iph-hannover.de